Wie auch in den letzten Jahren wirkten wir dieses Jahr beim Autofrühling der Stadt Westerstede mit. An dem verkaufsoffenen Sonntag haben wir aber nicht wie sonst unsere leckeren Waffeln vor dem Modehaus Henken angeboten, sondern waren mit unserem traditionellen Zelt, einer Jurte, auf dem Kirchenvorplatz vertreten. Dort haben wir mit allen Interessierten Stockbrot über dem Feuer gebacken und über die Pfadfinder erzählt. Dies hat natürlich den Jüngeren gut gefallen, aber auch viele Erwachsene haben sich über unsere Anwesenheit gefreut und dass wir unsere Freizeit mit solchen Aktionen gestalten. Wir hoffen, einige für die Pfadfinder begeistert haben zu können und viele neue Gesichter nach den Ferien in den Meutenstunden zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.